Tag der Nachbarn 2019

Tag der Nachbarn 2019

Am Freitag, 24. Mai ist Tag der Nachbarn und in ganz Deutschland werden kleine Nachbarschaftsfeste gefeiert, nebenan mal wieder ‚Hallo‘ gesagt oder spontan ein selbst gebackener Kuchen vorbeigebracht und gemeinsam bei einer duftenden Tasse Kaffee aufgegessen.  Eine Aktion für mehr Gemeinschaft, weniger Anonymität und eine Nachbarschaft, in der man sich zu Hause fühlt. Mit unserem Humanas Gemeindeprogramm ‚Leben zu Hause‘ gestalten wir ein generationsübergreifendes Gemeindeleben mit Teilhabe für alle Menschen aktiv mit. Unsere Wohnparks in Colbitz, Schackensleben und Ballenstedt haben sich bereits eine kleine Überraschung für ihre Nachbarn einfallen lassen. Und wer sehen will, wer unsere Nachbarn sind und welche Ideen gemeinsam verwirklicht werden – der schaut am Freitag wieder auf https://www.facebook.com/Humanas


Mitmachen kann jeder! Es ist so einfach, Mitmenschen mit kleinen Gesten glücklich zu machen.
#TagderNachbarn
Sauer macht lustig

Sauer macht lustig

Noch bis Ende Juni hat Rhabarber Saison. Das etwas saure Achtung: Gemüse! ist gesund und schmeckt besonders gut in Marmeladen und Kuchen. Das wissen natürlich auch unsere Bewohner und Mitarbeiter im Humanas Wohnpark Osterwieck.  Und da man zu Desserts früher noch Kompott gesagt hat, wurde kurzerhand zum Schälmesser gegriffen und ein leckeres Rhabarberkompott zum Nachtisch gezaubert.

Guten Appetit!
Leckere Überraschung zum Tag der Pflege

Leckere Überraschung zum Tag der Pflege

Seit 1967 wird der Internationale Tag der Pflege am 12. Mai begangen – dem Geburtstag der britischen Krankenschwester Florence Nightingale.

Mehr als 1,7 Millionen ‚Pflegende‘ betreuen deutschlandweit Patienten in Seniorenwohnparks, -heimen, ambulanten Pflegediensten sowie Krankenhäusern. Die Pflege von hilfebedürftigen oder kranken Menschen ist eine anspruchsvolle Tätigkeit mit großer Verantwortung und sollte noch viel mehr Wertschätzung erfahren.
Die Humanas Geschäftsführung und das Management -Team überraschten heute die fleißigen Mitarbeiter in den 12 Wohnparks in Sachsen-Anhalt mit einer leckeren Torte und einem ‚Dankeschön‘  für ihren persönlichen Einsatz. Ihr seid Ansprechpartner für alle Belange, gebt Trost und Zuwendung im Alltag, unterstützt bei Körperhygiene und medizinischer Versorgung.
Vielen Dank für eure herausragende Arbeit Tag für Tag!
Gut gelaufen heute beim Goitzsche Marathon

Gut gelaufen heute beim Goitzsche Marathon

‚Wir lernen gemeinsam in kleinen und in großen Schritten‘, heißt es bei Humanas … heute ging es aber eher um viele Schritte. Sonnenschein und kühle Temperaturen lockten zahlreiche Sportbegeisterte in Laufschuhen an den Stadthafen, dem „Tor zur Goitzsche“.
Gleich um 9 Uhr ging Matthias Klinger – unser Qualitätsmanager – mit seiner Frau Steffi an den Start zum Marathon. Beim Bambinilauf wird unser Humanas Wohnpark in Brehna von den Kids der Kita „Pumuckel“, die auch oft im Wohnpark zu Besuch sind, unterstützt. Betreuungskraft Kathrin läuft mit den Kleinen die Strecke über 500 m mit vollem Einsatz und am Ende werden alle mit einer Medaille belohnt.
In der Zwischenzeit hat sich Sachsen-Anhalts Innenminister Holger Stahlknecht, der den offiziellen Startschuss zum Lauf gab, mit Humanas Nachwuchs-Therapiehund ‚Akiro‘ angefreundet und schon mal auf dem Siegerpodest Platz genommen.
Ein rundum gelungener Tag an der Goitzsche. Humanas gratuliert allen Teilnehmern und nun heißt es: einfach Füsse hochlegen!
Dem Regen davon gelaufen

Dem Regen davon gelaufen

Schön ist anders – da waren sich beim 12. Elbdeichmarathon sicher alle einig. Verwöhnt durch das tolle Sonnenwetter der letzten Jahre, mussten sich einige schon überwinden, gut gelaunt an den Start zu gehen. Über 30 Humanas Mitarbeiter aus unseren Wohnparks kamen, um dem schlechten Wetter auf den unterschiedlichen Strecken zu trotzen und tolle Ergebnisse einzulaufen. Halbmarathon, 10 km und Humanas Minimarathon waren nicht sicher vor uns und auch neben der Strecke gab es noch „Anfeuerer“, „Getränkehalter“, „Schnürsenkelzubinder“ und natürlich die „Bratwurstesser“.
Erfolgreiches Teamevent. 13. Elbdeichmarathon – am 19. April 2020 … wir von Humanas sind dabei! Ein oder zwei Temperaturgrade mehr dürfen es dann aber schon sein …
Feuerwehreinsatz gelungen

Feuerwehreinsatz gelungen

Einem „Großaufgebot“ der freiwilligen Kinderfeuerwehr Schackensleben ist es heute gelungen gemeinsam mit dem Team des Humanas Wohnparks sowie allen Bewohnern und Gästen einen Rotdorn Baum zu pflanzen und ausreichend zu wässern. Anlässlich des einjährigen feierlichen Bestehens hat Pflegedienstleiter Christian Hillmann und sein Team bei schönstem Frühlingswetter die Gemeinde eingeladen, zu schauen, was sich bereits getan hat.
„Symbolisch für die Wurzeln, die wir bereits in der Gemeinde schlagen konnten, möchten wir heute diesen wunderschön blühenden Baum pflanzen.“, sagt Ina Kadlubietz geschäftsführende Gesellschafterin bei Humanas und greift beherzt zum Spaten.
Viel hat sich getan im letzten Jahr. Geht man mit offenen Augen übers Wohnparkgelände, so entdeckt man kleine Oasen der Entspannung und Orte der Gemeinsamkeit.
Bewohner und Angehörige nutzen das tolle Wetter und werden Kaffee und Selbstgebackenes natürlich noch im Freien genießen. Humanas wünscht allen in Schackensleben einen unvergesslichen Tag. Die Spendenbox haben wir aufgestellt für die Kinderfeuerwehr – schließlich möchten wir, dass alle Einsätze der freiwilligen Feuerwehr so erfolgreich sind wie heute!!