Mittelstraßenfest 2019 in Osterwieck

Mittelstraßenfest 2019 in Osterwieck

Das herrliche Spätsommerwetter lockte heute viele Besucher an die bunten Stände im Herzen der Einheitsgemeinde mit den tollen alten Fachwerkhäusern. Bereits zum zweiten Mal unterstützte unser Humanas Wohnpark-Team den Kulturlandverein vor Ort, der das Mittelstraßenfest organisiert. Direkt neben unserem Stand verkaufte die Schülerfirma der Sekundarschule ‚Thomas Mann‘, mit der uns eine generationsübergreifende Kooperation verbindet, leckere saisonale Köstlichkeiten und herbstliche Dekoration. Für unsere Mitarbeiter und Bewohner gab es den neuesten Klatsch und Tratsch aus der Gemeinde und die Bürgermeisterin Frau Wagenführ ließ es sich selbstverständlich nicht nehmen, an jedem Stand persönlich vorbei zu schauen.
Das Los für die Tombola, zu der Humanas ebenfalls zwei attraktive Preise beigesteuert hatte, brachte uns noch einen praktischen Gewinn ein. Die herbstlichen Entspannungsbäder und Kosmetika kommen sicher unseren Bewohnern zugute. Ein schöner Tag gemäß der Humanas Philosophie ‚aus der Gemeinde, für die Gemeinde‘. Wir freuen uns schon jetzt, auch im Jahr 2020 ein Teil des Mittelstraßenfestes in Osterwieck zu sein!
Jede Jahreszeit hat etwas Besonderes

Jede Jahreszeit hat etwas Besonderes

In diesen Tagen sind es unter anderem auch die Pflaumen oder Zwetschgen. Beide sind blau und wenn der Sommer schön war, sind sie auch besonders süß! Also auf zum Markt oder selbst am Baum geschüttelt, denn aus den spätsommerlichen Früchtchen läßt  sich ein leckerer Kuchen backen. Im Humanas Wohnpark in Osterwieck haben sich unsere Bewohner und Mitarbeiter gemeinsam die Mühe gemacht und konnten zusammen das wunderbare Ergebnis genießen.
Die neu angebrachte Markise vor dem Eingang bietet nicht nur Schutz vor Sonne sondern macht den Pflaumenkuchenschmaus auch zu einem heimeligen Ereignis für alle.
Hereinspaziert, Hereinspaziert

Hereinspaziert, Hereinspaziert

… hieß es für Bewohner und Mitarbeiter unseres Humanas Wohnparks in Osterwieck. Eine Einladung in den Zirkus bedeutet immer buntes Treiben, Kinderlachen und jede Menge gute Laune. Die Vorschulkinder der Kita ‚Abenteuerland‘ in Deersheim hatten zum Sommerfest mit einem wundervollen Zirkusprogramm geladen. Oft waren die Kids schon im Wohnpark zum gemeinsamen Backen, Basteln und Malen. Als Überraschung wurde für die ‚Baldschüler‘ ein Schultütenbaum gestaltet und nach der gelungenen Aufführung in der Manege überreicht. Ein schöner Tag, der sicher noch länger für Gesprächsstoff sorgen wird.

Wir freuen uns schon, die Jungs und Mädels dann als Grundschüler wieder im Wohnpark zu sehen!
‚Das Herz muss Hände haben, die Hände ein Herz‘

‚Das Herz muss Hände haben, die Hände ein Herz‘

 

… stand heute geschrieben auf der Torte zum ersten Geburtstag unseres Humanas Wohnparks in Osterwieck. Dazu ein Dankschreiben – natürlich essbar – an das Team um Pflegedienstleiterin Katrin Blume. Gebacken und gestaltet hatte die Torte die Enkelin einer Bewohnerin. Ein Jahr nach der offiziellen Eröffnung hat sich viel getan und erste feste Wurzeln wurden in der Gemeinde geschlagen. Symbolisch dafür, fand ein Magnolienbaum heute seinen Platz im Wohnpark. Neben den Humanas Geschäftsführern Ina Kadlubietz und Dr. Jörg Biastoch, die sich sehr erfreut zeigten, dass sich in der Einheitsgemeinde am Fallstein bereits so viel getan hat, griffen auch Osterwiecks Bürgermeisterin Ingeborg Wagenführ und Wirtschaftsförderer Peter Eisemann beherzt zu Spaten und Gießkanne. Freuen wir uns darauf, den Baum im kommenden Frühjahr blühen zu sehen!
Die Jungs und Mädels der Sekundarschule „Thomas Mann“ in Dardesheim sind stolz, seit heute Kooperationspartner bei Humanas zu sein mit ihrer Schülerfirma. Schulleiterin Margret Bosse freut sich auf den Erfahrungsaustausch zwischen alt und jung. Für Stimmung sorgten – wie immer – die Kids der Kita aus Deersheim. Die Hüpfburg und das Eismobil von Schmoldt sorgten zum Teil für stockenden Verkehr auf dem Wohnparkgelände.
Vielen Dank an alle Beteiligten – es war ein toller Tag!
Sauer macht lustig

Sauer macht lustig

Noch bis Ende Juni hat Rhabarber Saison. Das etwas saure Achtung: Gemüse! ist gesund und schmeckt besonders gut in Marmeladen und Kuchen. Das wissen natürlich auch unsere Bewohner und Mitarbeiter im Humanas Wohnpark Osterwieck.  Und da man zu Desserts früher noch Kompott gesagt hat, wurde kurzerhand zum Schälmesser gegriffen und ein leckeres Rhabarberkompott zum Nachtisch gezaubert.

Guten Appetit!
Und was willst Du?

Und was willst Du?

Im ABC der Ausbildungsberufe steht Altenpflegehelfer/-in ganz vorn. Im realen Leben sieht dies meist anders aus. Um zukünftigen Mitarbeitern bereits jetzt einen Einblick in das Berufsbild zu geben und eventuelle Vorurteile abzubauen, waren wir heute beim ersten „Berufsorientierungstag“ an der Sekundarschule Thomas Mann in Osterwieck OT Dardesheim.  Ein wichtiger Bestandteil des Humanas Konzeptes ist die Öffnung unserer Wohnparks in die Gemeinden. „So können wir den Schülerinnen und Schülern regelmäßig außerschulische Lernorte und authentische Erfahrungsräume bieten“, freut sich Pflegedienstleiterin Katrin Blume. Lisa aus unserem Wohnpark in Darlingerode, die bereits vor ihrer Ausbildung während der Schulferien Praktika bei uns absolvierte, teilte heute ihr Schlüsselerlebnis zur Berufsfindung mit den interessierten Jungs und Mädels. „Auch ich war anfangs skeptisch, ob es das Richtige für mich ist, aber jedesmal, wenn ich wieder kam zu einem Praktikum, erkannten mich die Bewohner wieder, freuten  sich und strahlten mich an. Man bekommt sehr viel von dem was man gibt zurück“, sagt die sonst sehr ruhige Lisa. Drei der Mädels haben spontan versprochen, uns im Wohnpark Osterwieck in den kommenden Tagen zu besuchen und noch mehr zu erfahren … „Ein guter Tag“ also für uns!